Abenteuerspielplatz Oetz

Kinderpielplatz in Oetz im Ötztal

Abenteuerspielplatz


Abenteuerspielplatz für Kinder in Oetz


Im Abenteuerspielplatz - Kinderspielplatz in Oetz wird auf rund 5.000 Quadratmetern geklettert, balanciert, gerutscht und geschaukelt. Auf dem kostenlos zugänglichen Areal unternimmt die ganze Familie eine Reise in die Vergangenheit. An verschiedenen Stationen wird der Bergbau, der das gesamte Tal nachhaltig geprägt hat, als Teil einer interessanten Entdeckungsreise thematisiert.

Direkt neben dem örtlichen Schwimmbad gelegen, können sich die „kleinen Knappen" bei der „Eisen und Schlägel-Schaukel" oder der „Goldwaagen-Wippe" so richtig austoben oder sich bei der „Goldschürf Anlage" auf Entdeckungsreise begeben.
Viel zu erkunden gibt es auch im Kletterlabyrinth. Die etwas mutigeren Bergmänner gelangen über die „Knappenbrücke" in den Bereich, wo selbst junggebliebene Erwachsene die eine oder andere Überraschung erleben werden: Nachdem die tapferen Entdecker über die hohe Röhrenrutsche vom alten Förderturm rasant nach unten gerauscht sind, geht es an der Förderradschaukel richtig „rund". Außerdem gibt es spektakuläre Wackelwege, Balancierbalken, eine Seilbahn und ein Hangelseil zu erkunden, bevor die Abenteurer an der gemütlichen Feuerstelle die Kraft für weitere spannenden Erlebnisse tanken können.

Spielplatzbeschreibung
  • 5.000 Quadratmetern einer der größten Spielplätze in Tirol und der größte kostenlose Spielplatz im Ötztal
  • Zehn Stationen thematisieren spielerisch das Thema „Auf den Spuren der Knappen"
  • Es wurden nur naturverbundene Materialien verwendet, großteils Robinienholz
  • Die Anlage grenzt direkt an Schwimmbad, Tennis- und Volleyballplatz an
  • Kostenlose Parkplätz sind ausreichend vorhanden
  • Angrenzende Gastronomie mit Sitzplatzterrasse des Schwimmbades

Kinderspielplatz - Abenteuerspielplatz - Oetz - Oetztal.